Historie

Die Pferdezucht spielt bei der Familie Junker seit vielen Jahren eine große Rolle.
Im Jahr 1987 wurde der bäuerliche Betrieb mehr und mehr auf Pferdezucht umgestellt.
Es standen 10 Zuchtstuten und ein eigener Deckhengst namens „Kulmann“ im Stall.

Die Nachzucht der Stuten wird ausschließlich selbst angeritten und auf Turnieren vorgestellt. Dieses übernehmen Martina Junker und Tochter Friederike Junker.
Jungpferde aus eigener Zucht gingen schon an nahmhafte Leute wie Paul Schokemöhle,
Antonius Schulte-Averdick, Norbert Koof , Gilbert Böckmann, Brinkmann sowie Katharina Offel (Olympiareiterin).

Im Jahre 2009 haben wir mit unserem ersten selbst gezogenen Deckhengst „Eminem J „ein weiteres erhofftes Ziel erreicht. Seit 2013 haben wir den zweiten selbst gezogenen gekörten Deckhengst namens “ Fire & Ice J“ . Natürlich hoffen wir in jedem neuem Zuchtjahr auf weitere reitsportliche und züchterische Erfolge.

 

Karl-Friedrich Junker

01.05.1944 – 06.11.2013

DRA II – Trainer B – Turnierrichter bis Klasse S

Er startete seine reiterliche Karriere schon in den jungen Jahren
Im Alter von 10 Jahren nahm er schon an Turnieren erfolgreich teil und krönte dies mit der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Springreiter in Berlin.
Seine Erfolge beliefen sich auf Siege und Platzierungen im S-Springen, Vielseitigkeits-prüfungen bis Klasse S und Dressurprüfungen bis Klasse M.
Häufig wurden selbstgezogene Pferde vorgestellt. Später verlagerte er sein Tätigkeitsfeld
mehr auf die Zucht und seine Richtertätigkeit. Mit seiner Frau Martina entstand eine leistungsorientierte Zucht mit vielen hoch erfolgreichen Pferden in Dressur und Springen , sowohl National als auch International.

 

Martina Junker

DRA II – Trainer B

Sie ist erfolgreiche Reiterin im Springen und Dressur bis Klasse S, Teilnehmerin an westfälischen Meisterschaften.

Mittlerweile hat Martina ihr Hauptaugenmerk auf die Ausbildung der jungen Pferde und erfolgreiche züchterische Tätigkeiten gelegt.

Desweiteren führt sie Pferdebegeisterte an die Reiterei heran und fördert talentierte Reiter und Pferde weiter.

Seit dem Jahr 2008 ist die Ponyzucht Martina´s besondere und sehr erfolgreiche Leidenschaft.

 

Friederike Junker

DRA II – Trainer C

Sie war schon in jungen Jahren mit ihrem selbstausgebildeten Pony bis zum Bundeschampionat erfolgreich.

2011 nahm sie mit dem selbst gezogenen und ausgebildeten gekörten Hengst „Eminem J“ am Bundeschampionat in Warendorf teil.

Ebenfalls 2011 ging der heimische Betrieb in Friederike´s Hand über.

Friederike ist für die Ausbildung und Vorstellung der Springpferde zuständig. Hier reitet sie erfolgreich bis zur Klasse S.